Regionale Schafwolle

Nachwachsender Rohstoff

Soziale Verantwortung

Sinnstiftende Arbeit

Solides Handwerk

Zeitlose Qualität

Natürliche Wärme

Mühlviertler Filz

Transparente Herstellungs- kette

Kleinserielle Produktion

Erlebbare Kultur

Mühlviertler Textiltradition

Aktuelles:

Stellenausschreibung

MitarbeiterIn Verkauf, Marketing

ab 1. November 2020 – Karenzvertretung für ca. 2 Jahre

Die Manufaktur Haslach ist ein schafwollverarbeitender, sozialökonomischer Betrieb, Partner im Textilen Zentrum Haslach und beschäftigt Menschen mit Vermittlungshemmnissen oder Mindestsicherungsbezieher/innen.

Wir suchen eine/n MitarbeiterIn Marketing, Verkauf und Online Shop für 19 Wochenstunden mit kaufmännischer Ausbildung (kaufmännische Lehre, HAK, Fachschule od. College) und Praxis, 5 Tage Woche; Arbeitsort Haslach

Neben einer textilen und/oder kaufmännischen Ausbildung erwarten wir Interesse am Verkauf, Bereitschaft weitere Aufgabengebiete zu übernehmen (z.B. Einkauf), eine hohe soziale Kompetenz und Bereitschaft zur Weiterbildung;

Verkauf, Kalkulation

Kundenberatung und –betreuung, inkl. Besuche Kunden/Aufträge akquirieren; Angebots- und Rechnungslegung; Planung und Durchführung von Messen und Märkten; Kalkulation, Preisbildung, Inventur; Lagerbestandsverwaltung; Organisation des Verkaufs vor Ort (Personaleinteilung, Einschulung, Warenpräsentation, Zusammenstellung des Sortiments, Kassa); Verkauf im Shop

Marketing

Betreuung Cooperate Identity; Vorbereitung und Umsetzung von Werbemaßnahmen; Produktfotografie, Gestaltung Werbeträger; Erschließung neuer Märkte; Schaufensterdekoration

Homepage, Onlineshop, Produktfotografie, Auftritt soziale Medien

Wartung Homepage; Wartung Online Shop; Aufbau und Betreuung sozialer Medien

Entlohnung: nach SWÖ-KV, Brutto mind. € 2.393,50 und max. 2754,80 (Basis 38 Stunden), abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten Dienstgeber: Verein ALOM Manufaktur Haslach, Stahlmühle 3, 4170 Haslach

 

Fragen an Herrn Mag. Willi Hackl 07281/8010, 0664/3997351, hackl@alom.at

 

Bewerbung richten Sie bitte an:

Verein ALOM Manufaktur Haslach z.H. Mag. Willi Hackl

Dreisesselbergstraße 1

4160 Aigen-Schlägl

 


Unser Profil

Die MANUFAKTUR HASLACH alom wolle wird als sozialökonomischer Betrieb geführt. Im Mittelpunkt steht bei uns der Mensch, unsere MitarbeiterInnen, welchen wir im Rahmen unserer Verantwortung einen geförderten Arbeitsplatz bieten können. Durch die Vielfalt der Aufgaben, die sich aus unserer weitgehend geschlossenen Herstellungskette ergeben, sowie durch qualifizierte soziale Unterstützung stärken wir ein positives Arbeits- und Selbstbild. Auf dem Weg zum Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt achten wir auf Wertschätzung der Individualität unserer MitarbeiterInnen, fördern Möglichkeiten zur Weiterbildung und das Wahrnehmen von Chancen.

Das obere Mühlviertel - aus dem Boden der Quell unserer Inspiration. Erst der produktgerechte Einsatz der verschiedenen Fasereigenschaften, das ausgewogene Spiel wohlig wollener Naturtöne mit buntfrischen Farben, nicht zuletzt die wiedererkennbare Formensprache und ihre solide Umsetzung wurzeln hier, sind in und aus unseren Händen. So kämmen und spinnen wir, weben, nähen und denken aus den regionalen Schurwollen unsere Haslacher Sachen, die wir alom wolle nennen.